Freitag, 28. August 2009

Fortsetzung: Zollitsch in Nigeria

Hilfe zur Selbsthilfe

Und jetzt gibt es das Ganze auch mit RSS-feed:
http://feeds.feedburner.com/dbk
(in meiner Blog-Liste aktualisiert)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier dürfen Sie ihren Senf dazu geben: Kommentare erwünscht - Gift und Galle wird gelöscht.


FÜSSCHEN-KAMPAGNE: MARSCH FÜR DAS LEBEN FÜSSCHEN 10 WOCHEN NACH DER EMPFÄNGNIS

Was Jesus auch nicht sagte: