Mittwoch, 2. Dezember 2009

liturgisch violett

Für die Adventszeit sieht es hier jetzt ein wenig anders aus - ich experimentiere mit "liturgisch lilla". Ich hab' da allerdings so meine Zweifel. Möglicherweise mache ich kehrt - zu "unliturgisch vanilla". Meinungen?

Kommentare:

  1. Ich hab ja bei mir auch bisschen experimentiert, blogger hat irgendwie keinen Violett-Ton, der mich vom Hocker reißen würde.

    Ich würde es so lassen!

    AntwortenLöschen
  2. Violett ≠ lila. Lila ist der letzte Versuch ;)

    AntwortenLöschen
  3. Die Idee finde ich nicht schlecht. Aber wenn Du korrekt sein willst, mußt Du dann manchmal täglich wechseln. Ich bleibe wohl auch auf Dauer schwarz ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Grundsätzlich ein guter Gedanke. Aber es kommt hier wegen der Großflächigkeit etwas arg feministisch rüber. Hast Du schon mal auf conservare vorbeigeschaut? Da ist's etwas dezenter, und es gefällt mir daher auch besser.

    AntwortenLöschen

Hier dürfen Sie ihren Senf dazu geben: Kommentare erwünscht - Gift und Galle wird gelöscht.


FÜSSCHEN-KAMPAGNE: MARSCH FÜR DAS LEBEN FÜSSCHEN 10 WOCHEN NACH DER EMPFÄNGNIS

Was Jesus auch nicht sagte: